• A MILK COOPERATIVE creates prospects  for women in rural Bosnia

    A MILK COOPERATIVE creates prospects for women in rural Bosnia0

    The opportunities for women in rural regions of Bosnia-Herzegovina are limited. This is especially true of women who survived the violent war in their villages in the 1990s, or who fled and returned. 15 years ago, AMICA e.V. began to set up self-organised contact points for these women in the Drina valley (Zvornik region) with

    READ MORE
  • Digitisation goes Danube

    Digitisation goes Danube0

    Professional qualification and entrepreneurial spirit are important factors in creating attractive jobs in the Danube region. Digitisation offers a particularly great potential for this. The project “Qualifying women for digitisation in the Danube region” lead by the Stuttgart section of Business and Professional Women wants to support this potential. It is supported by the Baden-Württemberg

    READ MORE
  • Smart Cities – Barcamp Böblingen

    Smart Cities – Barcamp Böblingen0

    “Danube Competitiveness in Practice: Smart Cities – Innovative Digital Business Perspectives for SMEs” – this was the motto of an event organised by the working groups of Priority 8 of the EU Danube Region Strategy (PA8 EUSDR), “Digital Danube” and “Innovation and Technology Transfer”. The working groups are led by Prof. Dr. Hertweck from Reutlingen

    READ MORE
  • The Future of Female Entrepreneurship in the Danube Region

    The Future of Female Entrepreneurship in the Danube Region0

    How can female entrepreneurs be promoted and supported, made more visible in business life? What do women need on their way to self-employment and how can networks of female entrepreneurs become more closely linked? These and other topics were discussed at the capitalisation event “Promotion of Women’s Entrepreneurship in the Danube Region” on 3 October

    READ MORE

Facebook News

AUSSTELLUNG | Die sehenswerte Ausstellung „DONAU – Menschen, Schätze & Kulturen“ auf der Schallaburg in Niederösterreich muss wg. Corona derzeit für Besucher geschlossen bleiben. Zu sehen ist sie trotzdem, denn in der Reihe #SchallaburgFromHome stellt Birgit Schretzmayr, Leiterin der Ausstellungsproduktion, ihre persönlichen Lieblings-Exponate vor. Sehr gute Idee!
#schallaburg #donau #austria #kulturLos geht's mit unserer Reihe #SchallaburgFromHome ! Wir dachten ihr seid bestimmt neugierig, welche Schätze in unserer Ausstellung "DONAU - Menschen, Schätze & Kulturen" zu sehen sein werden 👀 Birgit Schretzmayr, Leiterin der Ausstellungsproduktion, verrät euch ihre persönlichen Herzstücke:

"Bei zwei außergewöhnlichen Exponaten erfüllt es mich mit Stolz, dass wir sie für die Ausstellung bekommen haben: Jüngst ist der Sensationsfund einer der ältesten Darstellungen der Donau durch die Medien gegangen. Diese Karte aus dem 16. Jahrhundert zeigt den Kontinent Europa in Gestalt einer Königin. Um ein einzigartiges Stück handelt es sich auch bei einem Fragment des Nibelungenliedes aus dem 13. Jahrhundert, das 1998 zufällig in der Melker Stiftsbibliothek gefunden wurde. Beides wird bei uns auf der Schallaburg zu sehen sein!"
... See MoreSee Less

View on Facebook

DONAUINSELFEST | Angesichts der aktuellen Ausbreitung des Corona-Virus wird das für 26, bis 28. Juni geplante 37. Donauinselfest verschoben. Vom 18. bis 20. September 2020 findet das Fest im Sinne eines großen und herzlichen DANKE an GANZ WIEN statt: DANKE an alle Wienerinnen und Wiener für den großartigen Zusammenhalt in dieser Stadt, an alle beteiligten Kunst- und Kulturschaffenden und Wirtschaftstreibenden sowie die vielen Unterstützerinnen und Unterstützer und treuen Fans. (Quelle: Aussendung der SPÖ Wien). #dif20 #wien #vienna ... See MoreSee Less

View on Facebook