• Digitisation goes Danube

    Digitisation goes Danube0

    Professional qualification and entrepreneurial spirit are important factors in creating attractive jobs in the Danube region. Digitisation offers a particularly great potential for this. The project “Qualifying women for digitisation in the Danube region” lead by the Stuttgart section of Business and Professional Women wants to support this potential. It is supported by the Baden-Württemberg

    READ MORE
  • Smart Cities – Barcamp Böblingen

    Smart Cities – Barcamp Böblingen0

    “Danube Competitiveness in Practice: Smart Cities – Innovative Digital Business Perspectives for SMEs” – this was the motto of an event organised by the working groups of Priority 8 of the EU Danube Region Strategy (PA8 EUSDR), “Digital Danube” and “Innovation and Technology Transfer”. The working groups are led by Prof. Dr. Hertweck from Reutlingen

    READ MORE

Facebook News

WELTKULTURERBE | Großartige Nachricht für die slowenische Hauptstadt Ljubljana: Das Werk des Architekten Jože Plečnik in Ljubljana wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt!
Die Umgestaltung des Stadtbilds von Ljubljana durch den Architekten Jože Plečnik ist ein herausragendes Beispiel für die urbane Erneuerung, die im Gebiet des ehemaligen Österreich-Ungarn zwischen den Weltkriegen einsetzte. Plečnik plante auf Basis neukonzipierter Stadtachsen gezielte Verbesserungen: So interpretierte er das Zentrum in einer Kombination aus öffentlichen Räumen (Plätze, Parks, Straßen, Promenaden, Brücken) und öffentlichen Einrichtungen (Bibliothek, Kirchen, Märkte, Friedhöfe). Die von Plečnik geschaffene Stadtgestaltung Ljubljanas ist ein einzigartig harmonischer Dialog zwischen Alt und Neu. Darüber hinaus ist ihr Design multifunktional angelegt und ganz auf die Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt zugeschnitten. (Quelle: Deutsche UNESCO-Kommission).
Das Bild zeigt die von Plečnik gestaltete National- und Universitätsbibliothek in Ljubljana. (©Thomas Zehender).
#unesco #culturalheritage #slovenia #ljublana
... See MoreSee Less

View on Facebook