• Strengthening the economy AND protecting nature

    Strengthening the economy AND protecting nature0

    The Interreg project “LENA – Local Economy and Nature Conservation in the Danube Region” aims to build an important bridge in the Danube region: strengthening local economy and local nature conservation at the same time. In this way, all participants should benefit from sustainability. LENA has set itself the task of uniting people and nature

    READ MORE
  • How German and Romanian nature guides train together

    How German and Romanian nature guides train together0

    What can experienced river guides from the Upper Danube in Baden-Württemberg and young people from the Lower Danube in Romania learn from each other when they spend two weeks together in these regions? Do they find a common language and let the young people be inspired by the idea of nature conservation? The Danube Nature

    READ MORE
  • Sarajevo and Prokoško Jezero <br/> Visiting Bosnia and Herzegovina

    Sarajevo and Prokoško Jezero
    Visiting Bosnia and Herzegovina
    0

    When you think of Bosnia and Herzegovina, war automatically comes to your mind. But this young European country wants to show the world how beautiful it actually is. We visit the historically interesting capital and take a trip to the country’s sumptuous nature. “Tomorrow, we’re driving to Prokoško Jezero”, says Faruk Osmanović, owner of the

    READ MORE
  • River across borders

    River across borders0

    The Thaya river connects Austria’s northernmost national park with the Czech Podyji National Park. Ever since the fall of the Iron Curtain, both countries have been cooperating to preserve Europe’s untouched wilderness. Looking at the National Park Centre Hardegg, you’ll have difficulty believing it belongs to the smallest town in Austria. It’s large, spacious and

    READ MORE

Facebook News

AUSSTELLUNG | Die sehenswerte Ausstellung „DONAU – Menschen, Schätze & Kulturen“ auf der Schallaburg in Niederösterreich muss wg. Corona derzeit für Besucher geschlossen bleiben. Zu sehen ist sie trotzdem, denn in der Reihe #SchallaburgFromHome stellt Birgit Schretzmayr, Leiterin der Ausstellungsproduktion, ihre persönlichen Lieblings-Exponate vor. Sehr gute Idee!
#schallaburg #donau #austria #kulturLos geht's mit unserer Reihe #SchallaburgFromHome ! Wir dachten ihr seid bestimmt neugierig, welche Schätze in unserer Ausstellung "DONAU - Menschen, Schätze & Kulturen" zu sehen sein werden 👀 Birgit Schretzmayr, Leiterin der Ausstellungsproduktion, verrät euch ihre persönlichen Herzstücke:

"Bei zwei außergewöhnlichen Exponaten erfüllt es mich mit Stolz, dass wir sie für die Ausstellung bekommen haben: Jüngst ist der Sensationsfund einer der ältesten Darstellungen der Donau durch die Medien gegangen. Diese Karte aus dem 16. Jahrhundert zeigt den Kontinent Europa in Gestalt einer Königin. Um ein einzigartiges Stück handelt es sich auch bei einem Fragment des Nibelungenliedes aus dem 13. Jahrhundert, das 1998 zufällig in der Melker Stiftsbibliothek gefunden wurde. Beides wird bei uns auf der Schallaburg zu sehen sein!"
... See MoreSee Less

View on Facebook

DONAUINSELFEST | Angesichts der aktuellen Ausbreitung des Corona-Virus wird das für 26, bis 28. Juni geplante 37. Donauinselfest verschoben. Vom 18. bis 20. September 2020 findet das Fest im Sinne eines großen und herzlichen DANKE an GANZ WIEN statt: DANKE an alle Wienerinnen und Wiener für den großartigen Zusammenhalt in dieser Stadt, an alle beteiligten Kunst- und Kulturschaffenden und Wirtschaftstreibenden sowie die vielen Unterstützerinnen und Unterstützer und treuen Fans. (Quelle: Aussendung der SPÖ Wien). #dif20 #wien #vienna ... See MoreSee Less

View on Facebook