• Kolo Wheel – ein 5200 Jahre altes „Perpetuum Mobile“

    Kolo Wheel – ein 5200 Jahre altes „Perpetuum Mobile“0

    Ein Perpetuum Mobile gibt es doch? Im übertragenen Sinne, ja. Es ist das 5200 Jahre alte Kolo Wheel, das älteste Rad mit Achse der Weltgeschichte. Wir haben uns das Original in der slowenischen Hauptstadt Ljubljana, dem Fundort, angesehen und wurden in Innsbruck Zeugen wie es bis heute als wichtiges Symbol Länder und Regionen innerhalb der

    READ MORE
  • Jugend connects – Creative Danube in Ellwangen

    Jugend connects – Creative Danube in Ellwangen0

    Im Rahmen des 48. Methodius-Tages in Ellwangen kamen junge Menschen aus verschiedenen europäischen Ländern zusammen, um über ihre Wünsche für die Zukunft der EU zu diskutieren. Danube Connects war dabei und traf die Jugendlichen bei einem Workshop. Bei unserem Kulturjournalismus-Workshop nehmen sieben Mitglieder teil. Alles junge Frauen, zwischen 15 und 26 Jahre alt. Sie kommen

    READ MORE
  • Donaufrauen werden sichtbar

    Donaufrauen werden sichtbar0

    Mit einer feierlichen Ausstellung im Museum Ulm wurde im Sommer 2018 das europäische Projekt „Danube Women City Guide“ abgeschlossen. Das internationale Donaufest Ulm als Fest der Begegnungen aus allen Ländern entlang der Donau bot den passenden Rahmen für den Abschluss des Projekts und die Präsentation des Buches „Danube Women Stories“, das in europäischer Zusammenarbeit entstanden

    READ MORE
  • Sarajevo und Prokoško Jezero  <br/> Zu Besuch in Bosnien-Herzegowina

    Sarajevo und Prokoško Jezero
    Zu Besuch in Bosnien-Herzegowina
    0

    „Wir fahren morgen zum Prokoško Jezero“, sagt Faruk Osmanović, Inhaber der Reiseagentur Superb Adventures Tours, als wir uns den unvergesslichen Sonnenuntergang über Sarajevo ansehen. Wir sitzen im Garten des Restaurants Vidikovac Zmajevac, das oberhalb der Stadt liegt. Belohnt werde ich nicht nur mit einem guten Espresso, sondern auch mit einem unglaublichen Ausblick auf die Hauptstadt

    READ MORE

Facebook News

AUSSTELLUNG | Die sehenswerte Ausstellung „DONAU – Menschen, Schätze & Kulturen“ auf der Schallaburg in Niederösterreich muss wg. Corona derzeit für Besucher geschlossen bleiben. Zu sehen ist sie trotzdem, denn in der Reihe #SchallaburgFromHome stellt Birgit Schretzmayr, Leiterin der Ausstellungsproduktion, ihre persönlichen Lieblings-Exponate vor. Sehr gute Idee!
#schallaburg #donau #austria #kulturLos geht's mit unserer Reihe #SchallaburgFromHome ! Wir dachten ihr seid bestimmt neugierig, welche Schätze in unserer Ausstellung "DONAU - Menschen, Schätze & Kulturen" zu sehen sein werden 👀 Birgit Schretzmayr, Leiterin der Ausstellungsproduktion, verrät euch ihre persönlichen Herzstücke:

"Bei zwei außergewöhnlichen Exponaten erfüllt es mich mit Stolz, dass wir sie für die Ausstellung bekommen haben: Jüngst ist der Sensationsfund einer der ältesten Darstellungen der Donau durch die Medien gegangen. Diese Karte aus dem 16. Jahrhundert zeigt den Kontinent Europa in Gestalt einer Königin. Um ein einzigartiges Stück handelt es sich auch bei einem Fragment des Nibelungenliedes aus dem 13. Jahrhundert, das 1998 zufällig in der Melker Stiftsbibliothek gefunden wurde. Beides wird bei uns auf der Schallaburg zu sehen sein!"
... See MoreSee Less

View on Facebook

DONAUINSELFEST | Angesichts der aktuellen Ausbreitung des Corona-Virus wird das für 26, bis 28. Juni geplante 37. Donauinselfest verschoben. Vom 18. bis 20. September 2020 findet das Fest im Sinne eines großen und herzlichen DANKE an GANZ WIEN statt: DANKE an alle Wienerinnen und Wiener für den großartigen Zusammenhalt in dieser Stadt, an alle beteiligten Kunst- und Kulturschaffenden und Wirtschaftstreibenden sowie die vielen Unterstützerinnen und Unterstützer und treuen Fans. (Quelle: Aussendung der SPÖ Wien). #dif20 #wien #vienna ... See MoreSee Less

View on Facebook